Cloppenburgs Senioren aktiv und mobil

DER BESONDERE FILM

Das Cine-Center Cloppenburg zeigt den besonderen Film:
hier Mechtild Veerkamps Tipp zum Film:
 
Termin: Mittwoch, 19. Juni 2019 um 16:00 Uhr im CCC
Titel:     "Der verlorene Sohn”
 

Inhalt:

Basierend auf dem gefeierten, autobiografischen Roman Boy Erased von Garrard Conley, erzählt das starbesetzte Drama eindrucksvoll von den erschütternden Zuständen im Bible Belt der USA. Und vom mutigen Kampf eines jungen Mannes gegen Homophobie und für ein selbstbestimmtes Leben.

Der Film erzählt die ergreifende und wahre Geschichte des neunzehnjährigen Jared, der in einem Baptistenprediger-Haushalt in den amerikanischen Südstaaten aufwächst. Als sein streng gläubiger Vater von der Homosexualität seines Sohnes erfährt, drängt er ihn zur Teilnahme an einer fragwürdigen Reparativtherapie. Vor die Wahl gestellt, entweder seine Identität oder seine Familie und seinen Glauben zu riskieren, lässt er sich notgedrungen auf die absurde Behandlung ein. Seine Mutter begleitet Jared zu der abgeschotteten Einrichtung, deren selbst ernannter Therapeut Viktor Sykes ein entwürdigendes und unmenschliches Umerziehungsprogramm leitet.

Ein Film der unter die Haut geht!

 

 

 

Termin: Mittwoch, 10. Juli 2019 um 16:00 Uhr im CCC

 

Titel:     "Edie – Für Träume ist es nie zu spät”

 

 

 

Inhalt:

 

Edith Moor, kurz Edie, ist eine forsche aber liebenswerte Frau in ihren Achtzigern. Ein Leben lang hat sie sich stets nach den Bedürfnissen anderer gerichtet. In den Monaten nach dem Tod ihres Mannes verschlechtert sich zusätzlich auch noch das eh schon angespannte Verhältnis zu ihrer Tochter Nancy. Als ihre Tochter sie in ein Altersheim stecken will, beschließt die 83-Jährige aber schließlich ihr Leben endlich selbst in die Hand zu nehmen und sich einen lang ersehnten Traum zu erfüllen: Sie wollte schon immer den Berg Suilven in den schottischen Highlands erklimmen. Edie engagiert den jungen Jonny, sie für den herausfordernden Aufstieg vorzubereiten und packt ihre angestaubte Wanderausrüstung heraus. Nach und nach beginnt die willensstarke Dame nicht nur sich selbst, sondern auch anderen zu vertrauen. Jonny lernt indes Edies Dickkopf kennen und erfährt immer mehr über ihre Geschichte. Und während die beiden Wanderer den Berg versuchen zu besteigen, entwickelt sich eine tiefe Freundschaft zwischen ihnen...

 

Einladung zur "Kleinen Reise in die Vergangenheit"

Cloppenburg - Peter Maisel - Mai 2019

 Zum sechsten Mal bietet das Café Alzheimer im Haus der Senioren in der Geschwister-Scholl-Straße 15 unter dem Titel „Eine kleine Reise in die Vergangenheit“ - jahreszeitlich orientierte Veranstaltungen für "Menschen mit Demenz“ im Cloppenburger Museumsdorf an. Unterstützung gibt es dabei vom Haus der Senioren, dem Bildungswerk und dem Museumsdorf.

 Erreichen wollen die Veranstalter mit dieser Maßnahme, dass die betroffenen Personen und ihre Betreuer/Innen für einige Stunden ihren „Alltagstrott“ vergessen. Bei diesen Begegnungen ergibt sich die Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen und sich über Gesundheits- bzw. Betreuungsprobleme von an Demenz erkrankten Menschen zu unterhalten und auszutauschen.

 An drei Terminen werden die Besucher in Gruppen durch das Museumsdorf geführt und zu den entsprechenden Themen von Museumspädagoginnen mit Hintergrundwissen versorgt.

 Für dieses Jahr hat Organisatorin Ursula Wichmann aus dem Alzheimer-Team die folgenden Termine und Themen mit dem Museumsdorf abgesprochen.

 Am Dienstag, 14. Mai wird die Gartenausstellung besucht. Sie wird ein reichhaltiges Angebot an Neuem und Schönem für die eigene Gartengestaltung präsentieren.

 Den jährlichen "Kirmestrubel" gibt es am Samstag, 20. Juli. Wer will, kann sich dann hoch hinaus tragen lassen mit dem Riesenrad, einen Ritt auf dem Rücken der Pferde des Pferdekarussells genießen oder in der Raupenbahn von vergangenen schönen Zeiten träumen. Auch die Kirmessüßigkeiten werden  die Besucher an diesem Nachmittag erfreuen.

 Zur "Erntezeit" wird dann am Dienstag, dem 22. Oktober eingeladen. An diesem Nachmittag dreht sich alles, wie könnte es anders sein, um den Apfel.

 Die Veranstaltungen beginnen jeweils nachmittags um 15 Uhr mit dem Treffen am alten Eingang des Museumsdorfes in der Museumsstraße. Dort werden sie von den Museumspädagoginnen zum Rundgang durch das Dorf begrüßt.

 Mit einem gemütlichen Kaffeetrinken endet der jeweilige interessante Nachmittag.

Ein Flyer mit den genannten Terminen und Themen liegt im Seniorenbüro des Hauses aus und ist dort während der Bürozeiten montags bis freitags von 9-12 Uhr erhältlich. Auch telefonisch können die Daten während der Bürozeiten erfragt werden und die Anmeldungen erfolgen unter der Telefonnummer: 04471/87688. Im Internet sind die Daten zu erfahren unter www.senioren-clp.de/Jahresvorschau.

Café Alzheimer - Selbsthilfegruppe -

"Nimm Dir Zeit, in Dir selbst zu ruhen"

Café Alzheimer - Programm Januar bis Juni 2019

 

Januar        01.01.2019                  "Feiertag" - kein Treffen

                 15.01.2019  13.00 Uhr "Kohlessen", Organisation: Ursula Wichmann

 

Februar      05.02.2019 15:00 Uhr  "Stark im Leben"-mit Resilienz das Leben meistern,

                                                      Referent_ Matin Kessens

 

                  19.02.2019 15.00 Uhr  -Fortsetzung mit Resilienz …, Referent: Martin Kessens

 

März           05.03.2019 15:00 Uhr  "Eine Stadtführung der besonderen Art"

                                                       - Auf den Spuren des Malers Kramer-Hinte -,

                                                       Referentin: Helene Bokern-Schiplage

 

                   19.03.2019 15:00 Uhr  Kleines Treffen

 

April            02.04.2019 15:00 Uhr  Kleines Treffen

    

                   16.04.2019 15:00 Uhr  "Sicherheit für Seniorinnen und Senioren"
                                                        Referent: Andreas Bonk, Polizei Clp./Vec.

 

Mai              07.05.2019 15:00 Uhr  "Pflegehilfsmittel und Sturzprophylaxe"  

                                                        Referent: Bernd Moorkamp, AOK

 

                   21.05.2019 15:00 Uhr   Kleines Treffen

 

Juni neu      04.06.2019 17:00 Uhr  "Grillen"


                   18.06.2019 15:00 Uhr  Kleines Treffen                                Stand: 01.02.2019

Café Alzheimer - Programm von Juli bis Dezember 2019

 

Juli              02.07.2019     13:30 Uhr      "Ausflug"  Näheres wird noch bekannt gegeben.

 

                   16.07.2019     15:00 Uhr      Kleines Treffen

 

August        06.08.2019     15:00 Uhr      Kleines Treffen

 

                   20.08.2019     15:00 Uhr      "Lachyoga", Referentin: Petra Langhorst

 

September   03.09.2019     15:00 Uhr      "Das Testament", Referent RA Herbert Hauke

 

                   17.09.2019     15:00 Uhr       Kleines Treffen

 

Oktober      01.10.2019      15:00 Uhr      "Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung"

                                                                Rechtsanwalt Herbert Hauke

                   

                   15.10.2019     15:00 Uhr      Kleines Treffen

 

November   05.11.2019      15:00 Ihr       "Gedenk- und Feiertage im November"

                                                                Über deren Ursprung, und wie wir sie in der
                                                                heutigen Zeit leben, spricht Pastor Andreas Pauly

 

                   19.11.2019      15:00 Uhr     Kleines Treffen

 

Dezember   03.12.2019      15:00 Uhr     "Weihnachtsfeier",
                                                                Näheres wird noch bekannt gegeben  

                                                                                                                      Stand: 21.06.2019

Der Frühstückstreff im Haus der Senioren

Programm für die Monate Januar bis Juni 2019

 

15.01.2019    Leben und Werk des Cloppenburger Malers Heinz Kramer-Hinte
                   
   Referentin: Frau Rosemarie Kneilmann

05.02.2019    Der Cloppenburger Frauen-Notruf
                   
   Referentin: Frau Mitter

19.02.2019    Der Zweckverband Thülsfelder Talsperre
                      
Referentin: Leiterin Frau Maria Oloew

19.03.2019    Die Wechselwirkung bei Arzneimitteln
                      
Referent: Herr Dr. Joachim Rüwe

02.04.2019    DRK Cloppenburg, Informationen zum Service
                       Referent: Herr Walter Rempe

07.05.2019    Der Mai ist gekommen"
                      
Der Referent, Herr Martin Kessens, wird die Besucher "Top im Kopf" machen.

21.05.2019    Fahrradsicherheit

                       Referent: Herr Achim Wach, Polizeiinspektion CLP/VEC.

 

04.06.2019    Thema und Referent/in werden noch bekannt gegeben.

 

18.06.2019    Frühstück außer Haus

  

Leitung des Frühstückstreff: Elsa Dalinghaus.

Treffen am 1. und 3. Dienstag im Monat, 9:15 Uhr - Frühstück, 10:00 Uhr Vortrag.

Teilnehmer am Frühstück müssen sich bis 11:00 Uhr am Montag vor der Veranstaltung 

anmelden unter folgender Nummer: Edith Deux, Tel.: 04471 - 98 05 75.

 

Senioren Computer Club Cloppenburg - SCCC - und Smartphone-Kurs

 Die SCCC-Veranstaltungen finden freitags von 14:30 Uhr - 16:00 Uhr
in den EDV-Räumen des Bildungswerkes Cloppenburg, Graf-Stauffenberg-Straße 1-5, statt.

Nach Absprache finden Kurseinheiten mit Laptop im Haus der Senioren in der Geschwister-Scholl-Strasse 15 statt.

Termine 

                                                                    1. Halbjahr 2019

 11.Jan. und 25. Jan.; 08. Febr. und 22. Febr.; 08. März und 22. März;
05. Apr. und 26. Apr.; 10. Mai und 24. Mai; 07. Juni.

2. Halbjahr 2019

    30. Aug.; 13. Sept. und 27. Sept.; 18. Okt.; 01. Nov. und 22. Nov.; 06. Dez.

  ********************************************

Die Termine für den Android-Smartphone-Kurs (ASK) finden freitags von 10:00 bis 11:30 Uhr 
im Haus der Senioren, Geschwister-Scholl-Strasse 15, statt.

1. Halbjahr 2019

Für Anfänger: 11. Januar; 08. Februar; 08. März; 05. April und10. Mai

 

Für Fortgeschrittene: 25. Januar; 22. Februar; 22. März; 26. April; 24. Mai.






Kegeln, Wandern und Radwandern 2019


Veranstaltungen des Bildungswerkes im Haus der Senioren

Folgende Veranstaltungen unter der Leitung von Frau Helga Kröning, werden vom Bildungswerk angeboten und im Haus der Senioren durchgeführt:
       Arbeitskreis I zu aktuellen Lebensfragen - 1. Mittwoch im Monat um 19:30 Uhr

       Arbeitskreis II zu aktuellen Lebensfragen - 3. Montag im Monat um 16:15 Uhr

       Glaubensgesprächskreis "Wege zum Leben finden" - 2. Montag im Monat um 16:15 Uhr

Informationen zu weiteren Veranstaltungen mit Frau Kröning erhalten Sie telefonisch unter der Nummer:

04471 - 7423.